Verein

Man(n)agement: Der Verein zur Gewaltprävention wurde am 1. April 2015 gegründet und hat seinen Sitz in Klagenfurt am Wörthersee.

Als oberstes Ziel von Man(n)agement steht die professionelle Betreuung, Beratung und Unterstützung von männlichen Personen, die, in welchem Zusammenhang auch immer, mit körperlichen oder psychischen Gewalttaten konfrontiert wurden oder möglicherweise werden. Dieses Ziel soll durch die Durchführung und Unterstützung geeigneter sozial-pädagogischer, psychosozialer, ökonomischer und rechtlicher Maßnahmen erreicht werden, um männliche Personen von Gewalttaten in jeglicher Form abzuhalten bzw. zur Führung eines gewaltfreien Lebens zu verhelfen. Zur Durchsetzung dieses Ziels steht die Vernetzung und Kooperation mit Opferschutz befassten Institutionen im Vordergrund, um die Verbesserung der Effektivität und Effizienz aller Interventionen zu gewährleisten.

Vereinsführung:

  • Obmann / Geschäftsführung:

    Rainer Tripolt, B.A. MA
    Erziehungs- und Bildungswissenschaftler,
    Sozial- und Integrationspädagoge,
    eingetragener Mediator

  • Obmannstellvertreter:

    Mag. Robert Babka
    Jurist, eingetragener Mediator

  • Kassierin:

    Christina Voget
    Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin (in Ausbildung)

  • Schriftführerin:

    Martina Koffler, B.A.
    Erziehungs- und Bildungswissenschaftlerin
    Sozial- und Integrationspädagogin (i.A.)